Survival-CAMP

FÜR VATER & SOHN, 12-14 Jahre 


"Outdoor pur – ICH und die NATUR"

Gemeinsam werden wir ...


  • Ein schützendes CAMP einrichten 
  • Die Kraft der unberührten Natur spüren
  • Einen Abenteuer-Urlaub mit Gleichgesinnten erleben  
  • Mit all unseren Sinnen wahrnehmen lernen
  • Feuer-Holz sammeln / Feuer-machen lernen 
  • Lagerfeuer-Geschichten erzählen
  • Unter offenem Himmel schlafen (oder im eigenen Zelt)
  • … und nachts das Feuer hüten
  • „Natur-pur“ erleben 
  • Unsere Sinne schärfen
  • Uns im Wald bewegen lernen (anschleichen üben)
  • Einen windfesten Unterstand bauen
  • Hoch über dem Tal den Sternenhimmel bewundern
  • Uns am Nachthimmel orientieren lernen 
  • Auszeit vom Alltäglichen genießen – intensive Erlebnisse sammeln 
  • Teamerfahrung mit dem eigenen Vater (dem eigenen Kind) teilen
  • Erleben, was ihr euch schon als Kind gewünscht habt (Väter)
  • „Walk-and-talk“ – Gruppencoaching unter Männern (für die Väter)
  • Erfahren, wie Ziele begeistert erreichbar werden (Übung) 
  • „Innere Spuren“ lesen lernen (uns selbst besser kennenlernen)
  • ... und: keine äußeren Spuren hinterlassen (Umweltbewusstsein)




 

VaterSohn Survival-CAMP 

12-14 Jahre



TERMIN 2021:



16.-18. JULI



Freitag 15:00 bis Sonntag 16:00 Uhr


ORT: ... in der Berglandschaft um KIRCHBERG / WECHSEL 



Dein Nutzen als Vater



Du hast definitiv zu wenig Zeit für deine Kinder. Du wünscht dir vielleicht sogar mehr an Qualitätszeit, bist aber durch den Berufsalltag in der Familie nicht so häufig anwesend. 


Deine Kinder brauchen dich gerade in der Zeit VOR der Pubertät ganz besonders.


Du wünschst dir, dass sie dich genauso oft um Rat fragen wie ihre Mutter. Einfach, damit du auf diese Weise auch etwas beitragen kannst.



Wir haben in jahrelanger Praxis und Trainings eine Methode entwickelt, die dein Kind erfahren lässt, wie wichtig du als Vater bist und welche Vorbildfunktion du hast. Gerade wenn es um Themen wie Mut, Abgrenzung, Empathie und Selbstvertrauen geht.

 

Jetzt ist das Zeitfenster noch offen, wo du diese Rolle als Vater einnehmen kannst.


Wir unterstützen dich und dein Kind als Team dabei, spielerisch zueinander zu finden.

Dein Nutzen als Mutter



An dir hängt die meiste Arbeit bei der Erziehung. Du bist für deine Kids Ansprechpartnerin N°1 und hast daher kaum Zeit für dich alleine. Und wenn, dann musst du dir das mühsam abringen und denkst womöglich dennoch ständig an deine Kinder. 


Du wünschst dir, dass ihr Vater (dein Partner) mehr Verantwortung bei der Kindererziehung übernimmt – nicht nur, aber auch zu deiner Entlastung – sodass auch du mal leichter loslassen und entspannen kannst. 


Von unseren Camps kommen die Väter mit ihren Töchtern und Söhnen erfahrungsgemäß verändert zurück.


In diesen drei Tagen erleben die Kinder ihren Vater aus einer ganz anderen Perspektive und wünschen sich mehr Zeit mit ihm – statt diese mit Handy oder Computerspielen zu verbringen. Das eröffnet viel Neuland und entlastet letztlich vermehrt auch dich als Mutter. 


Wenn Kinder den Draht zu Papa wieder stärker spüren, hat das eben auf vielen Ebenen Bedeutung. Kinder und Väter ändern erfahrungsgemäß ihren Blickwinkel als Team gerne, weil sie spüren, WAS dadurch möglich wird. 

Solche Qualitätszeit tut einfach allen gut!

Was kosten die Outdoor-CAMPs?

 


Alle CAMPs kosten 295,- €uro für drei Tage

       Im Preis inbegriffen:

  • Eintritt für alle Aktivitäten wie Hochseilgarten, Bogenschießen,  sowie Kart-Fahren 
  • Walk-and-talk – ausgedehntes Gruppencoaching für die Väter 
  • Material und Anleitung für alle Übungen
  • Gemeinsame Übernachtung in Waldcamp-Hütten auf Biomatratzenlager
  • 2x Frühstück 

Die teilnehmenden VaterKind-Teams werden von uns an den jeweils drei Tagen insgesamt 30 Stunden begleitet und betreut.


Im Preis nicht inbegriffen:

  • Die Grillerei besorgt sich jeder selber
  • Ein gemeinsames Mittagessen im Gasthaus
>